News

Erfolgreiche FOODSpecial Messe

in Stuttgart 

Nach vierjähriger Pause war die Zeit mehr als reif für eine neue Ausgabe der INTERGASTRA und der parallel stattfindenden FOODSpecial. Nach so langer Pause standen ganz klar der kollegiale Austausch, das Voneinander Lernen und Miteinander Wachsen im Fokus.


Auf Initiative von Bierbichler, Flach (Frielendorf, Büttelborn), Gastromaster Aldinger, Früchte Jork, Nußbaumer, OMEGA SORG (Waldheim, Essingen, Stuttgart, Nürnberg), Rittner, Schwalenstöcker & Gantz, Steidinger & Schmidt, Troiber und Zink präsentierten rund 90 Aussteller bei der FOODSpecial als „Messe in der Messe“ Innovationen, Trends und Produkte.

 

Auch der Service-Bund war mit eigenem Stand vor Ort. Besucherinnen und Besucher

konnten sich hier über das Eigenmarken-Sortiment sowie die ExpertPartnership Sander informieren und Beratungsgespräche führen. In der Showküche führten Koch und Wagyu-Züchter Lucki Maurer gemeinsam mit Sommelière und Genuss-Botschafterin Maja Kirsch sowie Marinus Falter (Küchenchef im Hotel Falter) und Fisch-Experte Sven-Uwe Kempe durch das Programm. Dabei kamen die Eigenmarken Rodeo, Salva D’Or und Mermaid zum Einsatz, die anschließend vom Publikum verkostet wurden.

 

„Unsere Messe war wieder ein großer Anziehungspunkt in der Region. Wir konnten ein optimales Forum bieten, damit sich unsere Kunden zu aktuell wichtigen Themen wie gesunde Ernährung, Nachhaltigkeit oder Convenience informieren konnten“, zieht FOODSpecial Organisator Johannes Fuchs ein Fazit.

 

Über 33.000 Menschen besuchten während der fünf Messetage die FOODSpecial.

Rückblick FOODSpecial Messe

in Leipzig 2023

Pressebericht!

ePaper
Teilen:

Pressemitteilung zum

Einsatz von Serviceroboter auf der

FOODSpecial in Nürnberg 2023!

 

ePaper
Teilen:

Lucki Maurer auf der FOODSpecial in Nürnberg!

Bericht aus der Servisa Februar!

 

Druckversion | Sitemap
© Trias Food GmbH Webdesign by 1und1